Blog

CGM ALBIS Q1/2021 Patch 21.10.165

Änderungen bei der Heilmittelverordnung Muster 13

– Vereinfachte Erstellung von langfristig genehmigten Heilmittelformularen: Zur Erstellung von neuen, langfristig genehmigten Heilmittelformularen gehen Sie bitte wie folgt vor:

Füllen Sie das Formular Muster 13 über den CGM Heilmittelkatalog wie gewohnt vollständig aus

Aktivieren Sie auf dem Formular den Schalter im Bereich Ausnahmegenehmigung und geben das Genehmigt bis Datum ein

Wechseln Sie noch einmal in den CGM Heilmittelkatalog (z.B. über STRG+H) und geben Ihre gewünschte Verordnungsmenge ein

– Anzahl der Verordnungsmenge wird wieder in der Karteikarte angezeigt
– Der Gesamtpreis der Verordnungsmenge wird wieder in die Richtgrössenstatistik übernommen

Korrekturen Dokumentation Krebsvorsorge (oKFE) in diesem Patch

Diese Version muss vor dem 01.04.2021 eingespielt werden, denn es ermöglicht den fehlerfreien Datenexport für das 1. Quartal 2021. Ohne diese Version werden Dokumentationsbögen für Q1/2021, die nach dem 01.04.2021 noch einmal geöffnet werden, automatisch beim Speichern die falsche Quartalsangabe Q2 hinzugefügt. Somit werden diese Bögen dann nicht mehr von der Datenannahmestelle angenommen.

Hinweismeldung bei Formularaufruf bezüglich ungültiger eGK-Versichertennummer nach IQTIG Richtlinie hinzugefügt.

Hinweismeldung bei Formularaufruf bezüglich ungültigen Geburtsdatums nach IQTIG Richtlinie hinzugefügt.

Bogen ZKA/DKK ein eingegebenes Operationsdatum im nächsten Jahrhundert wird jetzt gemäß Spezifikation nicht mehr zugelassen.

ZKP (2021) Wertebereiche der Felder 22 und 33 korrigiert.

Bogen ZKP (Version 2020) Feldgruppe 31.1 -31.5 Plausibilitätsprüfung korrigiert.

Der Offline-Export erzwingt nun die Eingabe eines gültigen Speichertorts (vorher wurde keine Datei erstellt, wenn der Speicherort nicht vorhanden war oder keine Schreibrechte für das ausgewählte Verzeichnis vorhanden waren).

Fehler behoben der dazu geführt hat, dass die Eingabe in Feld 20 (ZKP 2021) beim Verlassen von Feld 19 zurückgesetzt wurde.

weitere kleinere Korrekturen

CGM ALBIS Update Q4.b/2020

Die aktuellste CGM ALBIS Version 20.44.022 für das Q4/2020 steht Ihnen zum Download zur Verfügung! Dieses Update ist zur Korrektur bei der Blankoformularbedruckung der Heilmittelverordnung! Voraussetzung für das Update ist die CGM ALBIS Version 20.43.050!!.
WICHTIG: Das Update muss zwingend am Server eingespielt werden.
CGM ALBIS. Neuerungen entnehmen Sie bitte der Dokumentation.
Den Link finden Sie im Downloadbereich

CGM Albis Update Q4b/2020

Die aktuellste CGM ALBIS Version 20.44.017 für das Q4/2020 steht Ihnen zum Download zur Verfügung! Dieses Update kann vor dem 01.01.2021 eingespielt werden. Voraussetzung für das Update ist die CGM ALBIS Version 20.43.050!!.
WICHTIG: Das Update muss zwingend am Server eingespielt werden.
CGM ALBIS. Neuerungen entnehmen Sie bitte der Dokumentation.
Den Link finden Sie im Downloadbereich

CGM Albis Update Q4a/2020

Die aktuellste CGM ALBIS Version 20.43.050 für das Q4/2020 steht Ihnen zum Download zur Verfügung! Dieses Update MUSS vor dem 01.01.2021 eingespielt werden, da sonst das Ifap Praxiscenter nicht korrekt funktioniert!
WICHTIG: Das Update muss zwingend am Server eingespielt werden.
CGM ALBIS. Neuerungen entnehmen Sie bitte der Dokumentation.
Den Link finden Sie im Downloadbereich

CGM Albis Update Q4/2020

Die aktuellste CGM ALBIS Version 20.40.140 für das Q4/2020 steht Ihnen zum Download zur Verfügung! 
Dieses Update MUSS vor dem 01.10.2020 eingespielt werden, da die KBV die Änderungen zur Heilmittelverordnung
kurzfristig zurückgezogen hat!
WICHTIG: Das Update muss zwingend am Server eingespielt werden.
CGM ALBIS. Neuerungen entnehmen Sie bitte der Dokumentation.
Den Link finden Sie im Downloadbereich

CGM PraxisTimer:

Achtung, das CGM PraxisTimer 4.15 Update steht Ihnen jetzt zur Verfügung, bitte spielen Sie dieses vor dem 01.01.2019 ein, Da es umfangreiche technische Änderungen gibt, die mit der Anbindung von CGM Life eSERVICES eTERMINE zusammen hängen.

Die aktuellste CGM PraxisTimerVersion 4.15 steht Ihnen zum Download zur Verfügung

Downloadbereich